Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung

seminar buchen

Seminar Abfragen mit T-SQL

Seminar / Training T-SQL

Einheit 1 - Einführung in Microsoft SQL Server

  • SQL Server Architektur
  • Arbeiten mit SQL Server Tools
  • Arbeiten mit SQL Server Databanken

Einheit 2 - Einführung in Transact-SQL Abfragen

  • Einführung in Transact-SQL
  • Verstehen von Sets
  • Verstehen von Prädikatenlogik
  • Verstehen der logische Reihenfolge von Operationen in SELECT-Statements

Einheit 3 - Schreiben von SELECT Abfragen

  • Schreiben einfacher SELECT Statements
  • Eliminierung von Duplikaten mit DISTINCT
  • Verwenden von Column- und Tabellen Alias
  • Schreiben einfacher CASE Ausdrücke

Einheit 4 - Abfragen über mehrere Tabellen

  • Verstehen von Joins
  • Abfragen mit Inner Joins
  • Abfragen mit Outer Joins
  • Abfragen mit Self und Cross Joins

Einheit 5 - Sortieren und filtern von Daten

  • Sortieren von Daten
  • Filtern von Daten
  • Filtern mit der TOP und OFFSET-FETCH Option
  • Arbeiten mit unbekannten Werten

Einheit 6 - Arbeiten mit den SQL Server Datentypen

  • Einführung in die SQL Server Datentypen
  • Arbeiten mit "Character Data"
  • Arbeiten mit "Date" und "Time Data"

Einheit 7 - Verwenden der Built-In Funktion

  • Schreiben von Abfragen mit Built-In Funktion
  • Verwenden der "Conversion Functions" (Konvertierungsfunktionen)
  • Verwenden der "Logical Functions" (logischen Funktionen)
  • Verwenden von Funktionen zum Test auf Nullability

Einheit 8 - Gruppierung und Aggregation von Daten

  • Verwendung von Aggregatsfunktionen
  • Verwenden der GROUP BY Klausel
  • Filtern von Gruppen mit der HAVING Klausel

Einheit 9 - Verwenden von Unterabfragen (Subqueries)

  • Schreiben von Self-Contained Unterabfragen
  • Schreiben von "Correlated Subqueries"
  • Verwenden von "EXISTS Predicate" mit Subqueries

Einheit 10 - Verwenden von Tabellenausdrücken (Table Expressions)

  • Views
  • Table Expressions

Einheit 11 - Verwendung von Set-Operatoren

  • Schreiben von Abfragen, die UNION-Set-Operatoren und UNION ALL-Multi-Set-Operatoren verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die CROSS APPLY- und OUTER APPLY-Operatoren verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die APPLY mit abgeleiteten Tabellen und Funktionen verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die EXCEPT- und INTERSECT-Operatoren verwenden

Einheit 12 - Verwendung von Fensterrang-, Offset- und Aggregationsfunktionen

  • Verwendung von ROW_NUMBER, RANK, DENSE_RANK, NTILE
  • Verwendung von LAG, LEAD, FIRST_VALUE, LAST_VALUE
  • Verwendung von Funktionen für die Aggregation von Fenstern
  • Verwendung grundlegender Formen von Fensterpartitionierung, Fensteranordnung und Aufteilung in Fenster

Einheit 13 - Pivotisierung und Gruppieren von Sets in SQL

  • Schreiben von Abfragen, die den PIVOT-Operator verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die die GROUPING SETS-Unterklausel verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die GROUP BY ROLLUP verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die GROUP BY CUBE verwenden

Einheit 14 - Abfragen von SQL Server-Metadaten

  • Verwendung von Systemkatalogansichten
  • Verwendung von Systemfunktionen
  • Verwendung von dynamischen Managementobjekten

Einheit 15 - Ausführen gespeicherter Prozeduren

  • Verwendung des EXECUTE-Statements, um gespeicherte Prozeduren aufzurufen
  • Weitergeben von Parametern zu gespeicherten Prozeduren
  • Ausgeben von Ergebnissen aus einer gespeicherten Prozedur mit Hilfe der OUTPUT-Klausel
  • Ausführen von gespeicherten Systemprozeduren

Einheit 16 - Programmieren mit T-SQL

  • Deklarieren von Variablen und "delimiting batches"
  • Verwenden von Controls für "flow elements"
  • Erstellen dynamischer SQL-Befehle
  • Verwenden von synonyms

Einheit 17 - Implementierung der Fehlerbehandlung in SQL

  • Umleiten von Fehlern mit TRY/CATCH
  • Erstellen von Fehlerbehandlungsroutinen in einem CATCH-Block mit ERROR-Funktionen
  • Verwendung von THROW, um eine Fehlermeldung an den Client zurückzugeben

Einheit 18 - Implementierung von Transaktionen

  • Kontrolle von Transaktionen mit BEGIN und COMMIT
  • Verwenden von XACT_ABORT
  • Erstellen von Transaktionhandlinglogik in einem CATCH Block

Einheit 19 - Verbessern der Performance von Abfragen

  • Verwenden der Ausführungspläne
  • Verwenden von SET STATISTICS Statements
  • Verwenden von INDEX
  • System-IO und Zeitinformationen in Abfrageergebnissen
  • Unterschiede zwischen Cursor- und Set-basierten Abfragen

Seminardetails

   
Dauer: 5 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Preis: Öffentlich und Webinar: € 1.999 zzgl. MwSt.
Inhaus: € 6.000 zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer
Voraussetzung: Windows Server Adminkenntnisse
Standorte: Stream Live, Stream gespeichert, Inhaus/Firmenseminar, Berlin, Bremen, Darmstadt, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hamm, Hannover, Jena, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Stuttgart, Trier, Ulm, Wuppertal
Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Seminararten: Öffentlich, Inhaus, Webinar
Durchführungsgarantie: ja, ab 2 Teilnehmern; Details
Sprache: Deutsch (Englisch ist bei Firmenseminaren ebenfalls möglich)
Seminarunterlage: ja, auf Datenträger oder gedruckt  
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen im Restaurant - (bei öffentlichen Seminaren)
Support: 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
  Weitere Informationen unter +49 (30) 30 80 70 14

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

Seminartermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

SeminarStartdatumEnddatumOrtDauer
Hamm5 Tage
Rostock5 Tage
Hamburg5 Tage
Leipzig5 Tage
Luxemburg5 Tage
Hannover5 Tage
Stuttgart5 Tage
Dresden5 Tage
Madgeburg5 Tage
Regensburg5 Tage
Jena5 Tage
Trier5 Tage
München5 Tage
Friedrichshafen5 Tage
Kassel5 Tage
Ulm5 Tage
Münster5 Tage
Nürnberg5 Tage
Köln5 Tage
Wuppertal5 Tage
Berlin5 Tage
Mainz5 Tage
Erfurt5 Tage
Bremen5 Tage
Frankfurt5 Tage
Paderborn5 Tage
Essen5 Tage
Darmstadt5 Tage
Freiburg5 Tage
Potsdam5 Tage
Flensburg5 Tage
Konstanz5 Tage
Leipzig5 Tage
Hamm5 Tage
Rostock5 Tage
Hamburg5 Tage
Luxemburg5 Tage
Hannover5 Tage
Stuttgart5 Tage
Dresden5 Tage
© 2021 www.networkuniversity.de All rights reserved. | Webdesign | Kontakt | Impressum | AGB | Login | Mobile Version | Nach oben